Karriere Südwestfalen ist Testsieger bei »Deutschlands beste Jobbörse«

Südwestfälisches Job- und Ausbildungsportal erhält Bestnoten von Bewerbern und Unternehmen

Pressebild_ontavio_Deutschlands_beste_Jobboerse

Lennestadt. Karriere Südwestfalen ist beim renommierten Jobbörsencheck 2020 von Arbeitgebern und Bewerbern zum zweifachen Testsieger gekürt worden. Basis ist die sehr hohe Gesamtzufriedenheit und Weiterempfehlungsrate von Personalverantwortlichen und Stellensuchenden gleichermaßen. Das Job- und Ausbildungsportal für Südwestfalen darf sich ab sofort »Beste Jobbörse Arbeitgeberzufriedenheit« und »Beste Jobbörse Bewerberzufriedenheit« in der Kategorie Regionalportale nennen. Karriere Südwestfalen wurde in diesem Jahr zum ersten Mal überhaupt auf jobboersencheck.de gelistet und erreichte aus dem Stand die beiden Top-Platzierungen.

Bestes Ergebnis bei der Arbeitgeberzufriedenheit
Das Regionalportal verzeichnete am Ende des Befragungszeitraumes das beste Ergebnis in der Kategorie »Zufriedenheit von Arbeitgebern« überhaupt und ließ die großen, deutschlandweit bekannten Jobbörsen hinter sich. Insgesamt haben beim diesjährigen Jobbörsencheck 73.000 Bewerber und Personalverantwortliche Bewertungen für 330 gelistete Jobbörsen abgegeben; 116 Arbeitgeber und 373 Bewerber stimmten für Karriere Südwestfalen ab.

Testsieger aus Arbeitgebersicht ist das Job- und Ausbildungsportal zudem aufgrund einer hohen Weiterempfehlungsquote von 99%. Arbeitgeber gaben an, dass sie mit der Schaltung von Stellenanzeigen viele qualifizierte Bewerbungen aus der Region erhielten und bei der Stellenbesetzung eine hohe Erfolgsquote hätten.

Bestnoten für Stellenqualität und Handling
Bewerber gaben Bestnoten für Übersichtlichkeit und Handling des Portals und für die Qualität der Stellen. Die Weiterempfehlungsquote liegt bei 98%. Den Testern gefiel vor allem die regionale Ausrichtung, die Übersichtlichkeit des Portals, die passgenauen Suchergebnisse sowie die hohe Anzahl regionaler Stellenausschreibungen.

Bisher keine Kommentare

Hinterlassen Sie den ersten!

*/?>