Innovationspreis

Preisverleihung »Innovationspreis 2016«

Die Jury für den »Innovationspreis 2016« hat entschieden. Verraten wird an dieser Stelle allerdings noch nichts. Nur so viel: »Sauerland Initiativ« lädt am Donnerstag, 24. November, um 14:00 Uhr, nach Finnentrop ein. Gastgeber für die Preisverleihung ist die Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG.

Freuen Sie sich auf eine prominent besetzte Podiumsdiskussion zum Thema »Wie innovativ ist NRW?«, einen Rundgang durch die Produktion der Firma Metten und auf den Original Sauerländer Snack zum Ausklang.

Der Fokus der diesjährigen Ausschreibung des Innovationspreises lag auf außergewöhnlichen unternehmerischen Leistungen, die zur Verbesserung der Infrastruktur in der Region Sauerland beigetragen haben oder voraussichtlich beitragen werden.

»Innovationspreis Sauerland 2016«

Die Skulptur für den Gewinner des Innovationspreises 2016, Design von Günter Wermekes aus Kierspe.
Die Skulptur für den Gewinner des Innovationspreises 2016, Design von Günter Wermekes aus Kierspe.

Sauerland. Die Bewerbungsfrist für den mit 10.000 Euro dotierten »Innovationspreis Sauerland 2016« endete am 10. August. Eingegangen sind elf sehr interessante Bewerbungen aus den unterschiedlichsten Branchen. Die Unterlagen werden gerade für die Jurysitzung im September vorbereitet. Die Preisverleihung ist Ende November geplant.

Prämiert werden »Innovative Unternehmenskonzepte für die Verbesserung der Infrastruktur in der Region«.

Sie haben Fragen? Die Geschäftsstelle von »Sauerland Initiativ« steht Ihnen gern zur Verfügung. Hier finden Sie weitere Meldungen zum Thema.

Die Skulptur für den Gewinner des Innovationspreises 2016, Design von Günter Wermekes aus Kierspe.

Die Skulptur für den Gewinner des Innovationspreises 2016, Design von Günter Wermekes aus Kierspe.

Bewerbungsfrist für »Innovationspreis Sauerland 2014« verlängert

Abb_neue_Skulptur_Innovationspreis_2014

Sauerland. Der Vorstand von »Sauerland Initiativ« hat beschlossen, die Bewerbungsfrist für den »Innovationspreis Sauerland 2014« zu verlängern. Unwiderruflich letzter Termin für die Einreichung der Bewerbungsunterlagen für den mit 10.000 Euro dotierten Preis ist jetzt der 5. September 2014.

Die Unternehmervereinigung „Sauerland Initiativ« verleiht den Innovationspreis bereits zum zwölften Mal. Für die bisherigen Preisträger bedeutet er Anerkennung für das, was sie geleistet haben, und Motivation für das, was noch kommen soll. Das Thema der diesjährigen Ausschreibung lautet: »Innovative Unternehmenskonzepte«. Preiswürdige Projekte können aus allen gesellschaftlich und wirtschaftlich relevanten Bereichen kommen:

•            Industrie, Handwerk und Gewerbe
•            Dienstleistung
•            Kunst und Kultur
•            Mobilität
•            Forschung und Entwicklung
•            Tourismus
•            Kommunikation
•            Sport und Freizeit
•            Gewinnung bzw. Bindung von Fachkräften usw.

Die eingereichten Projekte sollten nach Möglichkeit bereits realisiert bzw. in der Entwicklung abgeschlossen sein und eine realistische Umsetzungschance haben. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, unternehmerisch handelnde Vereinigungen und Initiativen sowie Einzelpersonen oder Personengruppen, die im Namen eines Unternehmens handeln.

Die Bewertung der eingereichten Bewerbungen erfolgt insbesondere nach den Kriterien Innovationsgrad, Kreativität, Erfolgsaussichten und Umsetzungsfähigkeit, unternehmerisches Engagement sowie wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Nutzen.

Die Bewerbungsunterlagen für den »Innovationspreis Sauerland 2014« können in der Geschäftsstelle von »Sauerland Initiativ«, Postfach 1528, 58545 Halver, Tel.: 02353/6659700, Fax: 02353/6659701, E-Mail: info@sauerlandinitiativ.de, angefordert oder im Internet (www.sauerlandinitiativ.de) heruntergeladen werden.

Geschäftsführer Peter Sieger im Interview bei Radio MK (4.7.2014):

»Innovationspreis Sauerland 2014« lockt mit 10.000 Euro Preisgeld

Abb_neue_Skulptur_Innovationspreis_2014_web

Sauerland. 10.000 Euro für die innovativsten Ideen und Projekte: Die Unternehmer-Vereinigung »Sauerland Initiativ« hat heute (12. März 2014) den »Innovationspreis Sauerland 2014« ausgeschrieben. Diese Auszeichnung wird in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal vergeben. Gesucht werden »Innovative Unternehmenskonzepte«. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2014.

Gewinner profitieren vom »Innovationspreis Sauerland«. »Sauerland Initiativ« vergibt die Auszeichnung zum 11. Mal

Rothaarsteig_Taufe Weg der Sinne_WEB

Sauerland. Er steht für Innovation, Kreativität, Erfolg und unternehmerisches Engagement und er ist weit über die Region hinweg bekannt: der »Innovationspreis Sauerland«. In diesem Jahr vergibt ihn die Unternehmervereinigung »Sauerland Initiativ« bereits zum 11. Mal. Die Bewerbungsfrist für den mit 10.000 Euro dotierten »Innovationspreis Sauerland« endet am 30. September 2013. 

Zukunftsträchtige Innovationen ausgezeichnet – strahlende Gesichter bei den Preisträgern

Innovationspreis 2012_Preisträger alle_small 2

Iserlohn. Vor rund 70 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft wurde am 29. Januar bei der Lobbe Holding GmbH & Co. KG der mit 10.000 Euro dotierte  »Innovationspreis Sauerland 2012« vergeben. Im Fokus der Ausschreibung stand das Thema »Innovative Unternehmenskonzepte im Bereich Zukunftstechnologien«.Der Hauptpreis ging an die Zoz GmbH aus Wenden für das Projekt »Wasserstoff-Speichertank H2Tank2Go«. Zwei Anerkennungpreise ohne finanzielle Zuwendung erhielten die Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG aus Warstein sowie die Kirchhoff Automotive Deutschland GmbH aus Attendorn.