Presse

Wichtige Weichenstellungen in diesem Jahr

tmpc52.gif

08.05.2012 Arnsberg/Sauerland – »In diesem Jahr stellen wir wichtige Weichen für die weitere Entwicklung von Sauerland Initiativ!« Vorsitzende Karin Schulze und ihre Vorstandskollegen erläuterten am Dienstag im Rahmen der Mitgliederversammlung bei TRILUX in Arnsberg aktuelle Planungen und Projekte der Unternehmervereinigung im Jahr 2012. Neben der Ausschreibung des »Innovationspreises Sauerland 2012« stehen insbesondere Projekte zur Profilierung der regionalen Wirtschaft im Fokus. Neu in den Vorstand gewählt wurde der Iserlohner Unternehmer Gustav Edelhoff (51). Er wird Nachfolger von Ralph H. Eibach (Attendorn), der dem Vorstand seit 2001 angehört hat und aus persönlichen Gründen ausscheidet.

Gute Kontakte der Steuerberatungsgesellschaft Neuhaus & Partner

tmpc51.gif

25.04.2012 Olpe/Sauerland – Rund 50 Führungskräfte der heimischen Wirtschaft hatten am 25. April 2012 erstmalig die Möglichkeit, an einem Seminar der international renommierten IESE Business School teilzunehmen.

Thema der Veranstaltung: »Vom Start-up zur Weltfirma: Was erfolgreiches Unternehmertum ausmacht«.

Gemeinsam eingeladen zu dem Seminar hatten »Sauerland Initiativ« und die Olper Steuerberatungsgesellschaft Neuhaus & Partner.

Prominent besetzte Unternehmerrunde

tmpc50.gif

22.04.2012 Frankfurt/Sauerland – »Man hat den Eindruck, die ganze Messe steht unter Strom. Und es macht uns stolz, dass zahlreiche Unternehmen aus dem Sauerland bei den Zukunftsthemen Energieeffizienz und neue Energien ganz vorn mit dabei sind.« Karin Schulze, Vorsitzende von »Sauerland Initiativ«, konnte zum »Sauerländer Frühstück« auf dem Messestand der ABB auf der internationalen Fachmesse Light+Building in Frankfurt neben Unternehmern aus der Region auch Vertreter regionaler Energieversorger begrüßen.

»Lückenschluss der A46 längst überfällig«

Sauerland. »Sauerland Initiativ« unterstützt die Forderung der regionalen Industrie- und Handelskammern sowie der Wirtschaftsinitiative Nordkreis (WIN) mit Sitz in Iserlohn, den Lückenschluss der Autobahn A46 zwischen Hemer und Arnsberg unverzüglich zu realisieren. Eine entsprechende Resolution wurde jetzt vom Vorstand verabschiedet und an NRW-Verkehrsminister Harry K. Voigtsberger übermittelt. Vorsitzende Karin Schulze: »Dieses wichtige Autobahnprojekt ist längst überfällig. Aus unserer Sicht gibt es dazu keine vertretbare Alternative.«

»Innovationspreis Sauerland 2011«: Beispielhafte Unternehmenskonzepte zum Thema »Wandel managen« ausgezeichnet

tmpc4c.gif

Meschede. Am Dienstag (18. Oktober) wurde in der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede der mit 10.000 Euro dotierte »Innovationspreis Sauerland 2011« vergeben. Im Fokus der diesjährigen Ausschreibung stand das Thema »Wandel managen«. Gesucht wurden »innovative Unternehmenskonzepte für sich schnell verändernde Märkte«. Ausgezeichnet mit dem Hauptpreis und einem Preisgeld von 9.000 Euro wurde Kristina Wißling aus Lennestadt für ihr Projekt »Origami für die Industrie«. Die Pieper Holz GmbH aus Olsberg erhielt einen Anerkennungspreis, ausgestattet mit einem Preisgeld von 1.000 Euro.

Neue Impulse für die Öffentlichkeitsarbeit und attraktive Angebote für die Mitgliedsunternehmen

tmpc47.gif

Iserlohn. (17. Mai 2011) Mit einer verstärkten Öffentlichkeitsarbeit und speziellen Leistungen für die Mitgliedsunternehmen will »Sauerland Initiativ« künftig weitere Akzente zur Profilierung der Region Sauerland setzen. Details dieser strategischen Ausrichtung, die das Ergebnis einer Mitgliederbefragung und mehrerer Einzelgespräche mit profilierten Unternehmern ist, wurden heute der Mitgliederversammlung vorgestellt. Das jährliche Mitgliedertreffen fand im Rahmen der Veranstaltung »Sauerland trifft Sauerland« bei der Kirchhoff Automotive GmbH in Iserlohn statt. Prominenter Gastredner war der CDU-Wirtschafts- und Rechtsexperte Friedrich Merz aus Arnsberg.

»Wandel managen« – Innovative Unternehmenskonzepte gesucht

tmpc42.gif

Sauerland. Bei der Tillmann Profil GmbH in Sundern wurde heute (21. Februar 2011) von »Sauerland Initiativ« der »Innovationspreis Sauerland 2011« ausgeschrieben. Diese Auszeichnung wird in diesem Jahr bereits zum neunten Mal vergeben. Im Fokus der aktuellen Ausschreibung steht das Thema »Wandel managen – innovative Unternehmenskonzepte für sich schnell verändernde Märkte«. Die Bewerbungsfrist für den mit 10.000 Euro dotierten »Innovationspreis Sauerland« endet am 30. April 2011.